Lehmputzseminar - Innenraumgestaltung

Baustellenseminar in der Villa Fohrde

Überblick

Es ist immer wieder überlegt worden, jetzt wird es Realität! Für ehemalige Teilnehmerinnen und Teilnehmer unserer Lehmbauseminare bieten wir ein Baustellenseminar an. Allen Teilnehmenden wird die Möglichkeit geboten, sich an konkreten Baumaßnahmen in der Villa zu beteiligen und mit fachlicher Anleitung Erfahrungen zu sammeln. Innerhalb der zweiten Januarwoche werden 1 Bad und ein Aufenthaltsraum mit verschiedenen Lehmmischungen geputzt und gestaltet. Wenn mehrere Personen Interesse haben, werden wir auch eine Wandfläche mit Tadelakt gestalten. Wer sich daran beteiligen möchte, sollte das ausdrücklich auf der Anmeldung vermerken.

In der Woche sollen konkrete Bauvorhaben realisiert und abgeschlossen werden. Deshalb erbitten wir Anmeldungen bis zum 10. Dezember, damit wir aufgrund der Anzahl der Teilnehmenden den Umfang der Arbeiten festlegen und das erforderliche Material beschaffen können.

Teilnehmerbeitrag

100 Euro (inklusive Seminarmaterial, Übernachtung und Vollverpflegung)

Referenten

  • Irmela Fromme - Lehmbauerin mit Schwerpunkt Lehmfeinputz
  • Peter Karlstedt - Lehmbauer mit Schwerpunkt alte Lehmbautechniken, Lehmöfen
  • Axel Harms - Lehmbauer mit Schwerpunkt Stampflehm, Leichtlehmwände

Dieses Seminar hat bereits stattgefunden.